Liebe Kunden,
 
die letzten Tage im Jahr sind arbeitsintensiver .
Deshalb für diese und kommende Woche nur unser Weihnachtsflugblatt für die Werbung im Ort.
 
Diese Woche gibt es nochmal frische Bio-Rinderinnereien mit Kutteln vom 8 Monate alten Rind.
Gern kann am freitag nochmals frische Rinderleber oder schweineleber für Sie frisch gemahlen werden.
Nächste Woche nicht mehr.
Vom Bio-Lamm der Vorwoche, das recht groß und gut Fett geraten ist, gibt es wunderbar marmorierte Lammkotelett und saftige Braten aus der keule oder Ragout.
 
Als Frischwurst würde ich die frische Zwiebelmettwurst und Teewurst empfehlen und auch die Delikatessleberwurst.
Saitenwürstchen , Käseknacker und reine Rinderwürstchen sind sehr gut gelungen.
 
Außerdem gibt es frische Bio-Rinderzungensülze und Kochschinkensülze.
 
Die frischen Donauschwäbischen Paprikawürste kommen frühestens am Freitag Nachmittag aus dem Rauch
 
Am Freitag Vormittag wird es frisches weißes Kalbsbrät aus magerem Bio-Kalbfleisch und eher fettem Schweinefleisch der Riedlinger schweine geben (vielleicht zum Einfrieren ?)
 
erste Bio-Kalbskotelett und sehr zarte und saftige braten aus der Kalbsschulter , ragout und Kalbshackfleisch können Sie morgen auch bekommen.
 
Diese und kommende Woche gibt es am Freitag nochmals frische sBio-Dinkelbrot aus Neufra
 
Feiertagsempfehlungen 2019
 
 
 
 
 
 

(c) 2011 - 2019 Metzgerei Bastian - Alle Rechte vorbehalten
Angebote   Kontakt   Impressum   Datenschutzerklärung   Login