liebe Kunden,
 
bitte beachten Sie , dass wir kommende Woche unser Geschäft am
Freitag 1.März und Samstag 2.März geschlossen haben (Fasnet oder Winterferien)
Diese Woche Ihnen aber nochmals ein schönes Angebot bieten können.  
 
Empfehlungen zum Wochenende ab Freitag, 22. Februar 2019:
(da diese woche die Arbeit reichlich, das Personal aber knapp war, habe ich mich lieber für die praktische Vorbereitung des Angebots, als für ein unterhaltsames Leseangebot auf deer internetseite entschieden).
besonders empfehlenswert wäre:
- nochmals fleisch vom Bio-Wollschwein (jetzt als zartes Steak und Schnitzelfleisch)
- saftiger und zarter Rinderspickbraten
- gut gelungene , frische Maultaschen
- frisch gerauchte Rohpolnische zum Vesper
-frische Teewurst und Zwiebelmettwurst
- gerauchte Bauernwürste mit und ohne Knoblauch zum Warm machen
-ein sehr saftiges und zartes junges Bio-Rindleisch (Kotelett und verschiedene Steak)
-junge Ochsenhochrippe als saftiger Braten oder Entre-Cote
-gemischter Gulasch von Rind und Schwein.
-verschiedene frische Schwartenmagen von den frischen Schweinen,
diese waren sehr groß und eignen sich hervorragend für ein schönes Rauchfleisch, das kommende Woche  eingelegt wird, und eingelegtes kommt wieder in den Rauch.
- Von den großen Schweinen empfehle ich Schweinehals in Scheiben und die großen Schweinefilet
und Hier noch 2 schöne Bilder von Thomas Heppner, der bei mir fotographiert hat.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
hier ein Galloway-Bullen-Rip-Eye-Steak                                                          hier eine Galloway-Kuh von meinem Jungnauer Bauern
das Fleckvieh-Ochsen-Rip-Eye dieser Woche                                               Stolz und Selbstbewußt, entsprechend energiereich
hat ein typisch leicht gelbes Fett und milder in der Farbe                           wäre das Fleisch davon.  
da das Tier 1,5 Jahre Jung war, der Galloway 3 Jahre alt                               
 
Immer sehr schade , wenn solche genialen Tiere im Schlachthof emotional untergehen, entsprechend auch die Werigkeit und die Qualität der Fleisches.
 
Also dann vielleicht noch diese Woche
und sonst erst wieder im März.
Ihnen eine glückselige Fasnet,
ich hau ab...
 
liebe Grüße
Alexander Bastian                                                                                

(c) 2011 - 2019 Metzgerei Bastian - Alle Rechte vorbehalten
Angebote   Kontakt   Impressum   Datenschutzerklärung   Login