Liebe Kunden,

diese Woche nun die versprochenen Hähnchen aus Pflummern bei Riedlingen. Sie sind nicht bio-zertifiziert, sondern aus einer kleinen privaten Haltung und versprechen durch die gute Haltung und Fütterung (ohne Gen-food) richtig gut zu sein.
Geschlachtet wurden sie am Mittwoch in einem Geflügelschlachthof bei Riedlingen, und wiegen zwischen 1,5 und 2 kg. Die Hähnchen sind vakuumiert im Kühlschrank bei 2-4 °C bis kommenden Freitag problemlos haltbar.Gerne zerlege ich Ihnen auch ein Tier in Einzelteile mit Karkasse.

 

Hähnchen am Stück (ohne Innereien) oder 1/2 100g 1,30€
Hähnchenkeulen (ca. 200 g)  100g      1,59€
Hähnchenbrüstchen (ca. 150g / 200g) 100g 2,99€

Die Arbeit ohne Zusatzstoffe geht zunehmend besser.
Hier wieder ein paar Empfehlungen der frisch hergestellten Würste mit Zutaten. Als einzigen Zusatzstoff verwende ich noch etwas Pökelsalz für die unten aufgeführten Waren. Das ersetze ich immer weiter mit "Saurem Brät" , ähnlich dem Sauerteig beim Brot.Das braucht aber auch mehr Zeit, doch die habe ich diese Woche gehabt.
Wurstempfehlungen:    
Lyoner:
Schweinefleisch, Wasser, Zwiebel, Salz, weißer Pfeffer, Ingwer, Macis, Muskat; ggf. mit frischen Paprikawürfeln für Paprikalyoner
100g 1,59€
Reine Rinderwürstchen:
Rindfleisch, Wasser, Zwiebel, Salz, Pfeffer schwarz und weiß, Koriander, Kümmel, Muskat und Cardamom
100g 1,60€
Fleischkäs:
80% Schweinefleisch, 20% Rindfleisch, Wasser, Zwiebel, Salz, Pfeffer weiß. Ingwer, Muskat, Kümmel
100g 1,45€
Käseknacker
als Grundbrät dienen die rohen Rinderwürstchen und dazu kommt etwas fester fetter Bauchspeck und sehr mageres grobes Rind-und Schweinefleisch und gewürfelter Emmentaler
100g 1,60€

Die hinteren Viertel des Galloways (3 Jahre alt) und Angus Bullen (9 Monate alt) sind nun erstmals soweit abgehangen, dass sich auch gut Steaks daraus machen lassen. Den Unterschied, auch im Wesen, können Sie sehr schön am Fleisch erkennen. Beide sind sehr gut, nur anders.
Rinderkotelett Galloway 100g 2,20€
Angus 100g 2,30€
auch sehr gute Schweinekotelett mit Speckrand 100g 1,25€
Rostbraten:
vom Galloway eignet sich sehr gut für dünnere Scheiben zum Kurzbraten; dick geht bei einem solchen Bullenfleisch nur mäßig, da durch das sehr feine und kurzfaserige der Muskulatur das Fleisch nicht "stehen" bleibt, sondern sich eher in die Breite zerfließen möchte.
100g 3,50€
Vom Angus-Bullen eignet sich der junge Rostbraten sehr gut für saftige Wiener Schnitzel 100g ohneFettrand und Haut:
mit Fett :


3,90€
3,70€
Außerdem:    
Sehr saftiges Rinderbugfleisch vom jungen Angus zum Schmoren 100g 2,50€
Als Halbfertigprodukt bieten wir Ihnen wieder folgendes als Empfehlung an:
Cordon-bleu vom Schwein 100g 1,75€
Gefüllte Rinderrouladen mit Speck, Zwiebeln und Senf 100g 1,98€
Bunt gesteckte, saftige Schaschlikspieße 100g 1,45€
Mild-würzige Cevapcici 100g 1,35€
frisch gerauchter Kassler Hals 100g 1,45€
Außerdem ab Freitag Vormittag frische Bachforellen von Bio Pfister aus Killer 100g 1,59€
Und frische Dinkelbackwaren vom Biolandhof Dickreuter aus Neufra
Wieder neu in unserer Käsetheke:    
Schafskäse-Empfehlungen:    
Schaffeta (mit 1/3 Ziege), eingelegt von il Cesto(Feinkosttruppe  aus Karlsruhe). Mariniert in Rapsöl mit Knoblauch, Petersilie und Lorbeer 100g 2,99€
Le Paillet de Brebis, hervorragender Schafsweichkäse aus Frankreich mit 50% Fett 100g 3,79€
Schafsbrie aus Deutschland, mit Weißschimmel und 45% Fett 100g 3,19€
Echter Roquefort aus Frankreich, würzig, mit 52% Fett 100g 3,99€

    Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende,

     herzlich
     Ihr
     Alexander Bastian

 

 


(c) 2011 - 2018 Metzgerei Bastian - Alle Rechte vorbehalten
Angebote   Kontakt   Impressum   Login